Stadt Meßkirch

Meßkirch auf dem Marktplatz Donau

Laden Sie alle Informationen runter oder informieren Sie sich direkt:

Die verkehrsgünstige Lage an der Schnittstelle der Bundesstraßen B 311 und B 313 macht Meßkirch zu einem attraktiven Standort für Gewerbe- und Industrieunternehmen. Neben einer funktionalen Infrastruktur und günstigen Preisen profitieren Existenzgründer in Meßkirch von einer landschaftlich reizvollen Umgebung, die eigentlich gar nicht industriegebiet-typisch ist. Zur Erholung und Entspannung finden in Meßkirch und unmittelbarer Umgebung Unternehmer und Mitarbeiter einen hohen Freizeitwert. Die ehemalige badische Residenzstadt hat eine reiche geschichtliche Vergangenheit, weist mit ihrer erhaltenen spätmittelalterlichen Altstadt architektonische Besonderheiten auf und besitzt Bauwerke von kulturellem Wert.

Campus Galli – karolingische Klosterstadt Meßkirch

Campus Galli lässt den Alltag des frühen Mittelalters vor ca. 1200 wieder auferstehen und Besucher erleben eine einzigartige Stimmung ohne Motorenlärm, ohne die Hektik des 21.Jahrhunderts, aber mit vielen fleißigen, ausdauernden Handwerkern und Landwirten, die mit geschulten Händen all das produzieren, was im 9.Jahrhundert zum Bau eines Klosters benötigt wurde.

Ihr

Arne Zwick, Bürgermeister

Unsere Angebote für Sie:

  • Ferienmagazin Meßkirch

    0,00

    In den Warenkorb

0

Beginnen Sie zu tippen und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen