Kontakt:

Gemeindeverwaltung Ostrach
Hauptstraße 19
88356 Ostrach

Telefon 07585 300-0
E-mail: info@ostrach.de

Wirtschaftsförderer:

Manfred Essl

Die Gemeinde Ostrach

Willkommen in der Drei-Länder-Gemeinde

Ostrach im Landkreis Sigmaringen – attraktiver Wohnort, zukunftsfähiger Gewerbe- und Industriestandort mit vielen neuen Arbeitsplätzen sowie touristische Region mit stark wachsender Nachfrage. Das einzigartige Grenzsteinmuseum symbolisiert die Grenzverläufe der ehemaligen Länder Königreich Württemberg, Großherzogtum Baden und Fürstentum Hohenzollern-Sigmaringen.

Naturschutzgebiet Pfrunger-Burgweiler Ried

Das Naturschutzgebiet Pfrunger-Burgweiler Ried ist mit 2.600 ha das zweitgrößte zusammenhängende Moorgebiet Süddeutschlands. Es wurde in einem Großprojekt wieder vernässt und bietet Naturliebhabern und Erholungssuchenden tolle Erlebnisse und Beobachtungen in der Natur. Der Bannwaldturm an der Tiefenbachbrücke ermöglicht in einer Höhe von bis zu 38,8 Metern grandiose Aussichten in das Ried und bei guter Fernsicht den Blick in die Alpen. Wander- und Radwege, Holzstege, eine sehr gute und vielfältige Gastronomie, Übernachtungsmöglichkeiten am Wohnmobilstellplatz, bei privaten Gastgebern oder in Ferienwohnungen und Hotelbetten sowie der Radexpress locken immer mehr Bürger und Besucher in unsere Gemeinde.

Alle Partner